Lampertz Stone Designer

Walferdange

Die Natur in ihrer ganzen Faszination

 

Beim Betreten der neuen, großräumigen Showrooms der Marbrerie "Lampertz  Stone Designer" in der Industriezone „Op der Héi“ in Hosingen und am Kreisverkehr Rue Millewee  in Walferdange wirkt die ganze Ausstrahlung und Faszination des Naturelementes Stein auf den Besucher.  Geschmackvoll und funktionell sind die verschiedenen Steinarten mit unterschiedlichsten Farbtönen und einzigartigen Maserungen in dem Ausstellungsraum integriert und geben Ihnen einen Einblick in die weitläufigen Anwendungsmöglichkeiten.  Hier im Showroom von „Lampertz Stone Designer“ präsentieren wir Ihnen überraschende Ideen für die Einsatzmöglichkeiten des Elementes Stein in der Wohnraumgestaltung, wobei  Ästhetik und Funktionalität in Einklang stehen. Dies gilt sowohl für den Einsatz als Bodenbelag, Treppe und Wandbekleidung, oder nutzen Sie filigrane und edle Formen für das Bad.

 

Dank unserer über 30-jährigen Erfahrung und einer Produktionsabteilung, die mit modernsten High-Tech-Maschinen ausgerüstet ist,  sind wir in der Lage, die individuellsten Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen. Dabei können Kombinationen mit hochwertigen Hölzern oder Armaturen aus feinstem Edelstahl höchst interessante Perspektiven bieten.  Was im Innenbereich gilt, funktioniert erst recht auch für den Außenbereich. Treppen, Terrassen oder Fassaden mit Naturstein haben sich bei unseren Kunden bewährt und können gemäß Ihrer Wünsche individuell in allen Formen als auch in den gewünschten Farbvariationen gestaltet werden.  Wir bietet Ihnen die Gelegenheit, die ganze Vielfalt des Elementes Stein zu erleben und sich von unseren kompetenten Mitarbeitern beraten zu lassen. Dank unserer Erfahrung, Ideen und Fachwissen können wir Ihnen eine vollständige Dienstleistung bieten, die von der Planung bis zur Realisierung reicht, von  Neubauten oder Renovierungen und wir werden alles tun dass Sie Ihren Auftrag in guten Händen wissen!

 

Die Verarbeitung lässt das Produkt Stein schließlich in seinem endgültigen Glanz und in seiner ästhetischen Vollendung erscheinen. Als reines Naturprodukt ist er außen oder innen, in Diele, Küche, Bad oder Wohnzimmer ein formschöner, teils überraschender und herzlicher Begleiter mit ungeahntem Charme, der jedem Wohnraum seinen individuellen Stempel aufdrückt. Bei „Lampertz Stone Designer“ vollführen wir aber auch andere Aufträge für unsere Kunden, sei es nun vom Bodenbelag für den Innenausbau, oder auch Gartenanlagen, Garageneinfahrten und Eingänge für den Außenbereich.  Dabei sind  durch die Farb- und  Materialvielfalt der verwendeten Materialien wie Marmor, Granit, Quarzit, Kalkstein, Sandstein, Schiefer oder Onyx keine Grenzen gesetzt. Auch im Bereich der Küchenarbeitsplatten setzen wir auf Innovation; von der traditionellen Natursteinplatte, bis hin zu Kunststein- oder Keramikplatten von über drei Meter Länge, sind Ausführungen möglich, denen in Farbe und Form kaum Grenzen gesetzt sind.

Hosingen

Showroom:

Montags - Freitags   8h00 - 12h00  |  13h00 - 18h00

Samstags von 9h00 - 17h00

 

Lager & Produktion:

Montags - Freitags   8h00 - 12h00  |  12h30 - 16h30

Showroom:

Dienstag - Freitags    9h00 - 12h00  |   13h00 - 18h00

Samstags von 9h00 - 17h00   |      Montags geschlossen

the magic of Stone
by Lampertz

Am 30.07.2016 bis zum 21.08.2016 bleibt unser Geschäft geschlossen.  Wir sind am 22.08.2016 ab 08h00 wieder für Sie da.

 

Unser Friedhofsdienst bleibt durchgehend für Sie erreichbar unter der Nummer 99 72 71 29

Firmengeschichte

Die Anfänge des Unternehmens gehen auf das Jahr 1983 zurück, als Claus Lampertz die „Marbrerie Dumont“ mit ihren zwei Beschäftigten in Ulflingen übernommen hatte. Gleich im darauffolgenden Jahr begann der Bau einer neuen Werkshalle, die die bestehende Halle auf 800 Quadratmeter vergrößert.

1991 erfolgte der Ankauf der Autowerkstatt „Audry“ in Walferdingen, das in einen Ausstellungsraum und einer Lagerhalle umgebaut wurde. An den beiden Orten fanden erstmals 1996 Tage der offenen Tür statt. Zwei und vier Jahre später wurden neue Produktionsmaschinen, zu denen CNC-gesteuerte Sägen, Polierautomaten und Fräsen zählen, angeschafft.

 

Nach einjähriger Bauzeit wurde 2005 die neue Werkshalle mit erweiterter Produktionsstätte in der Gewerbezone „Op der Héi“ in Hosingen in Betrieb genommen und der Bürokomplex auf dem ersten Stockwerk fertig gestellt. Der neue Standort setzt sich zusammen aus 1 350 Quadratmeter für die Werkshalle, 3 150 Quadratmeter für die Lagerhalle, einem Ausstellungsraum von 800 Quadratmetern und Büros auf einer Fläche von 700 Quadratmetern.

 

Anlässlich des 25-jährigen Firmenbestehens gab sich das Unternehmen einen neuen Namen. Aus „Marbrerie Lampertz“ wurde „Lampertz Stone Designer“ und bei gleicher Gelegenheit wurde ein neues Logo präsentiert. Tage der offenen Tür, die erstmalige Teilnahme an der Herbstmesse in der Luxexpo auf dem Kirchberg, eine 100- Quadratmeter-Vergrößerung des Ausstellungsraums mit einem „Darkroom“ (Ausstellung sehr exklusiver Natursteine) sowie eine moderne Internetseite (www.lampertz.lu) rundeten das Jubiläumsjahr ab.

 

Auch die Zahl der Beschäftigten wuchs in den vergangenen fast 35 Jahren. Nach fünf Jahren zählte die Firma bereits 15 Beschäftigte und nochmals zehn Jahre später waren es 35. Einen enormen Anstieg verzeichnete das Unternehmen seit der  Inbetriebnahme des Standortes in Hosingen. Zum Personal gehören heute insgesamt 80 Beschäftigte, darunter auch der Sohn des Gründers Claus Lampertz. Das Unternehmen wird geleitet von Claus Lampertz, seinem Sohn Steve Lampertz und dem Geschäftsführer Mike Spanier.

 

2013 meldet sich die Firma Lampertz Stone Designer an ihrem früheren Standort "Walferdange" zurück, um allen Interessenten eine hochwertige, exklusive und einzigartige Ausstellung mit einer Fläche von 400 m2 zu präsentieren.  2015 entstand ein 100m2 Außenbereich mit einer großen Auswahl an Bodenbelägen und Fassadenverkleidungen am Standort von Walferdange.

 

In neueste Technologien, wie CAD zur visuellen Darstellung um eine spätere Realisation im Vorfeld als 3D Animation auf einem Bildschirm darzustellen wurde investiert.

 

Bemüht um mehr Kundennähe startet 2016 eine neue, modernere Internetseite (www.lampertz.lu), ein neuer Videospot und eine renovierte Ausstellung in Hosingen, die durch exklusive Natursteinmaterialien, ausgewählt in der ganzen Welt und verarbeitet in einzelnen Badezimmern, vertikalen Mauerverkleidungen und Küchen, die in Punkto Kreativität und Funktionalität keine Wünsche offen lässt.

the magic of Stone
by Lampertz
the magic of Stone
by Lampertz
the magic of Stone
by Lampertz
the magic of Stone
by Lampertz
the magic of Stone
by Lampertz
the magic of Stone
by Lampertz
the magic of Stone
by Lampertz